In Darkness Festival

08.07.2017 - indarknessflyerBereits zum dritten Mal wird das Duisburger Parkhaus mit dunklem Sound geflutet, wenn zum IN DARKNESS FESTIVAL geladen wird. Einen ganzen Abend lang sorgen ausgewählte Bands der schwarzen Szene für beste Stimmung.

Nähere Infos:
www.facebook.com/InDarknessFestival

RROYCE (Synthpop)
www.facebook.com/RROYCE.official
Ganz dem Geist der 80er Jahre verschrieben, rettet RROYCE die Einflüsse des wunderbaren Wave-/Elektro-/Synth-Pop in die Neuzeit. Enjoy your ride! Mit der Veröffentlichung ihres neuen Albums "Karoshi" haben sie neue Maßstäbe gesetzt.

Schwarzschild (Goth- & Synthpop)
www.facebook.com/SchwarzschildMusic
Dieser Name steht für ein fesselndes, elektronisches Klanggewand mit Elementen aus Industrial, Goth- und Synth-Pop: Treibende Beats, untermalt von düsteren, melodischen Synthesizern lassen in Verbindung mit Dino Serci's unglaublich kraft- und gefühlvoller Stimmgewalt ein eigenes Schwarzschild-Universum entstehen. Perfekt vervollständigt wird dieses durch tiefgründige, deutsche Lyrics welche sofort ins Ohr gehen.

ALIENARE (Dark Wave Synthpop)
www.facebook.com/ALIENARE
ALIENARE wird in deinen Geist eindringen und dich nie wieder loslassen. Düsterer Synthpop, der zum Mitmachen anregt schallt aus den Boxen, wenn ALIENARE die Bühne betreten. Elektrische Töne, die dafür sorgen, dass keiner mehr still steht. Alle bewegen sich rhythmisch und irgendwann beginnt man automatisch mitzutanzen. Die tiefe, melancholische Stimme des Frontmannes mit der grünen Krawatte sorgt für die passenden Gänsehautmomente. ALIENARE packt dich, reißt dich mit und lässt dich gegen den Strom schwimmen.

JanRevolution
www.facebook.com/JanRevolution.Music
Ein Paukenschlag in der musikalischen Landschaft. Mit einer bis dato nicht dagewesenen Mischung aus Electro-, Future-, Powerpop- und Rock-Elementen zaubern Jan und Thomas von JanRevolution unnachahmliche Tracks. Oftmals sind Emotionen die Träger vieler „Hooklines", diese werden mit Gedankengut gebündelt und zu einem Song verstrickt. So entsteht jedes Mal aufs Neue ein Song, der definitiv im Kopf bleibt. Seit mehreren Jahren ist die Revolution nun schon in Deutschland unterwegs. Immer wieder schaffen sie es Konzerte zu spielen, die den Veranstaltern & Fans im Gedächtnis bleiben und sind auch gerade deswegen an vielen Spielorten „Wiederholungstäter". - so auch auf dem In Darkness Festival, nachdem sie 2014 beim ersten Konzert dabei waren.

LVX Aeterna
www.facebook.com/lvxaeterna.music
Mystisch schwebende Klänge gepaart mit bewegenden kraftvollen Beats, dazu die außergewöhnliche Stimmlage ihrer Sängerin mit sehr hohem Wiedererkennungswert und tiefgreifenden Texten. LVX AETERNA, eine Symbiose aus Gothic und elektronischer Tanzmusik.

 



Beginn:
Samstag
8. Juli 2017
Uhrzeit:
Einlass: 18.00 Uhr Beginn: 19.00 Uhr
Event-Nr.:
4
Ort:
Saal
Freie Plätze:
36 von 40
Veranstalter:
Parkhaus
VVK:
15,00 EUR pro Karte
(inkl. MwSt.)
12,61 EUR pro Karte (zzgl. MwSt.)
AK:
18,00 EUR pro Karte (inkl. MwSt.)
Infos:
Bei Buchung der Tickets erheben wir eine Bearbeitungs- und Portogebühr von 2,-€. Eine Rechnung und unsere Bankverbindung erhälst Du mit der Bestätigungsmail. Bei Reservierung fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Die Tickets müssen in diesem Fall innerhalb von 14 Tagen, spätestens jedoch bis 2 Werktage vor der Veranstaltung vor Ort abgeholt werden.



Buchung Reservierung