Metal im Parkhaus 2.0

Killerriffs die zum Headbangen animieren und heisere Kehlen sind an diesem Abend garantiert!

28.06.2019 - flyer28.06.2019 - revengeRevenge
80er lastige Heavy Metal Coversongs höchster Güte!! Das Repertoire beinhaltet Songs von METALLICA, IRON MAIDEN, JUDAS PRIEST, BLACK SABBATH, MANOWAR, und vielen mehr!!!

28.06.2019 - ivory towerIVORY TOWER
www.ivorytower.de
Ivory Tower aus Kiel/Hamburg machen Power Progressive Metal und haben bisher 4 longplay Alben veröffentlicht (u.a. LMP/SPV/InsideOut). Der 5 er war auch schon auf Festivals wie dem Wacken Open Air zu sehen und teilte sich die Bühne mit Bands wie Motörhead, Saxon, Korpiklaani, Within Temptation, Dirkschneider oder waren Support von Beyond the Black. IVORY TOWER ist wirklich heißer scheiß!! Musiker, die ihr Instrument und Handwerk beherrschen und ein Sänger der kaskadierte melodische Passagen, ebenso wie stakkatomässig gepressten Gesang raushaut, sphärische Keyboardklänge und treibende Killerriffs mit großem Headbangfaktor... Abliefern? Können wir. Werden wir! Besetztung: Thorsten Thrunke - Drums, Björn Bombach - Bass, Frank Fasold - Keys, Sven Böge - Guitar, Dirk Meyer - vocals

28.06.2019 - all my prideALL MY PRIDE
www.allmypride.de
Musikalisch verbindet die Alternative-Band verschiedene Einflüsse aus Rock und Metal zu einem einzigartigen Sound, der sich nur schwer mit einem einzigen Begriff beschreiben lässt. Die Texte erzählen Geschichten über die menschliche Seele, deren Abgründe aber auch Lichtblicke und verleihen der Musik dadurch einen ernsten Charakter.

28.06.2019 - call of charonCALL OF CHARON
www.callofcharon.de
Eine der derzeit coolsten Überraschungen des Genres schrieb das Rock Hard Magazin über CALL OF CHARON in Ausgabe # 345. Seitdem sind gut zwei Jahre vergangen, in denen die Ruhrgebiets Band ihren Anspruch auf einen Spitzenplatz in der Deutschen Deathcore-Szene mehr als untermauert hat.
Das bei Kernkraftritter Records veröffentlichte und von der Alive AG vertriebene Split Album The Takeover wurde von Kritikern und Rezensenten durchweg mit Bestnoten ausgestattet. Ein mitreißendes Songwriting sowie eine fette Produktion attestierte beispielsweise das Legacy Magazin in Ausgabe # 98....und diese Vorschußlorbeeren werden sie beim Metal im Parkhaus 2.0 bestätigen!!!



Beginn:
Freitag
28. Juni 2019
Uhrzeit:
Einlass: 19.00 Uhr Beginn: 20.00 Uhr
Event-Nr.:
16
Ort:
Saal
Freie Plätze:
30 von 30
Veranstalter:
Parkhaus
VVK:
8,50 EUR pro Karte
(inkl. MwSt.)
7,14 EUR pro Karte (zzgl. MwSt.)
AK:
10,00 EUR pro Karte (inkl. MwSt.)
Infos:
Bei Buchung der Tickets erheben wir eine Bearbeitungs- und Portogebühr von 2,-€. Eine Rechnung und unsere Bankverbindung erhälst Du mit der Bestätigungsmail. Bei Reservierung fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Die Tickets müssen in diesem Fall innerhalb von 14 Tagen, spätestens jedoch bis 2 Werktage vor der Veranstaltung vor Ort abgeholt werden.



Buchung Reservierung